Liebe Festivalbesucher:innen,

Hier findet Ihr alle Infos rund um das LIBELLA Festival 2022 am Kemnader See in Bochum. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Euch ein schillerndes Festival der Vielfalt zu feiern und unvergessliche Erinnerungen zu schaffen. Unsere Festival-Tore öffnen sich vom 03. Juni bis zum 06. Juni ab 12 bis 22 Uhr. Alle weiteren Fragen beantwortet unser FAQ. Sonst nutze gerne unseren Kontakt.

Anfahrt & VRR Ticket

Ihr erreicht das LIBELLA Festival Gelände am Kemnader See in Bochum mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Auto und Fahrrad. Der Umwelt zuliebe haben wir es möglich gemacht, dass Ihr die ÖPNV mit eurem Festivalticket ohne zusätzliche Kosten nutzen könnt. Das VRR-Ticket für eure An- und Abreise ist somit in eurem Festival-Ticket enthalten. Bitte verzichtet, wenn möglich, auf die Anreise mit dem Auto.
Hier siehst Du das gesamte VRR-Gebiet. 

Anfahrt & VRR Ticket

Ihr erreicht das LIBELLA Festival Gelände am Kemnader See in Bochum mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Auto und Fahrrad. Der Umwelt zuliebe haben wir es möglich gemacht, dass Ihr die ÖPNV mit eurem Festivalticket ohne zusätzliche Kosten nutzen könnt. Das VRR-Ticket für eure An- und Abreise ist somit in eurem Festival-Ticket enthalten. Bitte verzichtet, wenn möglich, auf die Anreise mit dem Auto.
Hier siehst Du das gesamte VRR-Gebiet. 

Ab 16 Jahren

Der Zutritt auf das Festivalgelände erfolgt ab 16 Jahren. Die Ausweise werden an den Einlassstellen gründlich kontrolliert, also seht bitte davon ab, die Altersbeschränkung umgehen zu wollen.

Awareness

Das LIBELLA Festival ist ein Safe Space für Jede:n.

Damit dies auch so bleibt, gibt es auf dem Gelände vor Ort ein Awareness-Team. Bei jeglichen Fällen von Übergriffen stehen Euch die Ansprechpartner:innen des Awareness-Teams jederzeit zur Verfügung.

Uns liegt eure Sicherheit am Herzen und wir möchten ein friedliches, sicheres und solidarisches Festival feiern. Achtet auch untereinander aufeinander und wendet Euch an das Awareness-Team, falls es zu Übergriffen, Gewaltsituationen oder sexistischen, rassistischen oder diskriminierenden Situationen jeder Art kommt.

LIBELLA ist für alle da und bietet keinen Platz für unsolidarisches Verhalten. Bitte achtet bewusst auf Euch und eure Mitmenschen und haltet die Maßnahmen ein. Zusätzlich zu unserem Awareness-Team, das während der gesamten Festivalzeit auf dem Gelände im Einsatz ist, findet Ihr feste Awareness-Points mit Ansprechpartner:innen.

Bändchenkontrolle

Die Weitergabe eures Festivalbändchens ist nicht gestattet. Deshalb werden während des LIBELLA Festivals auf dem Gelände stichprobenartige Bändchenkontrollen von unserem Sicherheitspersonal durchgeführt. Behaltet deshalb euer Ticket auch stets bei Euch.

Bezahlsystem

An den Ständen könnt Ihr nur in Bar bezahlen. Auf dem Gelände gibt es für Euch zwei EC Automaten. Wo Ihr diese findet, seht Ihr in Kürze auf der Map unter dem Menüpunkt Location.

Camping

In diesem Jahr können wir Euch leider noch keinen Campingplatz auf dem LIBELLA Festival anbieten. Jedoch setzen wir alle Hebel in Bewegung, um Euch im nächsten Jahr einen Campingplatz für süße Träume und einen erholsamen Schlaf bereitzustellen.

Einlass und Beginn

Der Einlass auf das Festivalgelände beginnt an allen vier Tagen (Freitag, Samstag, Sonntag, Montag) jeweils um 12:00 Uhr. In Kürze könnt Ihr einen Timetable einsehen, der euch ganz genau zeigt, wann und auf welcher Bühne eure Lieblingsacts spielen.

Erste Hilfe

Auf dem Gelände ist das medizinisches Personal der Johanniter für Notfälle jederzeit ansprechbar. Bitte zögert nicht, Euch bei medizinischen Notfällen von dem entsprechenden Personal helfen zu lassen,

Baden

Das Baden im Kemnader See ist zu eurer eigenen Sicherheit untersagt. Bitte beachtet die Regeln und geht sorgfältig mit der Natur um.

Fotografieren und Filmen

Professionelles, auf kommerzielle Zwecke ausgerichtetes Fotografieren und sämtliche Filmaufnahmen sind auf dem Festival untersagt. Bitte nehmt auch bei privaten Fotoaufnahmen Rücksicht auf die Privatsphäre der anderen Festivalbesucher:innen und fotografiert/ filmt niemanden ungefragt. Denkt daran, LIBELLA ist ein Ort der gegenseitigen Rücksichtnahme, Solidarität und des Einverständnisses.

Für die Dokumentation des Festivals ist unser eigenes Kamerateam auf dem Gelände unterwegs. Unser Kamerateam wird ebenfalls sensibel mit der Privatsphäre unserer Festivalbesucher:innen umgehen und nach dieser Philosophie arbeiten. Mit dem Kauf der Tickets gebt Ihr euer Einverständnis, auf dem Bildmaterial unseres Kamerateams abgebildet zu werden.

Gemeinsam Feiern

LIBELLA ist ein Ort der Vielfalt, der Nächstenliebe, des gemeinsamen Feierns, der Solidarität und des Einverständnisses. Lasst uns gemeinsam den Sommeranfang feiern und das Festival genießen. Bitte passt auf Euch und eure Mitmenschen auf.

Wenn Ihr das Gefühl habt, dass es einer Person nicht gut geht, fragt lieber einmal mehr nach. Habt ein Auge aufeinander und wendet Euch bei schwierigen Situationen jeder Art an unser Awareness-Team, unsere Crew, die Security oder das Erste Hilfe Personal vor Ort.

Wir dulden keine psychische oder physische Gewalt sowie mutwillige Sachbeschädigung.

Graffiti & Co

Jegliche Art von Graffiti und Tags sind strengstens untersagt. Wer bei mutwilliger Sachbeschädigung in dieser (oder anderer) Form erwischt wird, muss das Gelände unverzüglich verlassen und der Festivalbesuch ist leider vorbei.

Haftung

Die Teilnahme am LIBELLA Festival erfolgt in eigener Verantwortung. Der Veranstalter haftet grundsätzlich nicht für Schäden.

Dieser allgemeine Haftungsausschluss sowie im Rahmen des Besuchervertrages ausdrücklich vereinbarte spezielle Haftungsausschlüsse gelten jedoch nicht

  • für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung beruhen,
  • für Schäden aus der Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht (Kardinalspflicht) und
  • für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Veranstalters, seiner gesetzlichen Vertreter oder seiner Erfüllungsgehilfen beruhen.

Nähere Infos findet Ihr in den AGB.

Hunde

Auch wir lieben Tiere, und genau deswegen bitten wir Euch, eure Hunde Zuhause zu lassen. Ein Festival ist kein Ort für Tiere. Katzen oder andere Haustiere bitte auch Zuhause lassen.

Konfetti & Co

Bitte seht davon ab, Konfetti oder Ähnliches mitzubringen. Wir respektieren die Natur und möchten das Gelände rund um den Kemnader See nach dem Festival so hinterlassen, wie wir es vorgefunden haben. Konfetti und Ähnliches verursachen unnötigen Müll und verschmutzen die Natur.

Ladestation

Wir haben keine Möglichkeit, eine extra Handy-Ladestation auf dem Festival-Gelände einzurichten. Lasst das Handy in der Tasche, nutzt es nur bei Notfällen und genießt die Zeit auf dem LIBELLA Festival ganz ohne terminliche Verpflichtungen.

Lost & Found

Ihr habt etwas gefunden, was euch nicht gehört, oder Ihr habt selbst etwas verloren? Während des Festivals könnt Ihr euch an das Kassenhäuschen Eingang Oveney wenden, dort werden alle Fundsachen gesammelt. Auch am 07.06.2022 ist das Kassenhäuschen Eingang Oveney besetzt und Ihr könnt Euch dort melden. Ihr bemerkt den Verlust erst nach dem 07.06.2022? Dann wendet Euch bitte an unseren Support: info@kemnaderseeevents.de

Parken

Wenn Ihr nicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen könnt, habt Ihr die Möglichkeit, die Parkplätze am Gelände zu nutzen. Bitte beachtet dort stets die Ansagen der Parkplatzcrew und denkt auch selbst daran, dass Zu- und Ausfahrten sowie Rettungswege zu eurer eigenen Sicherheit freigehalten werden müssen.

Fahrzeuge, die unzulässig parken und auf Rettungswegen stehen werden kostenpflichtig abgeschleppt. Auf dem Gelände gilt die StVO.

Presse

Sämtliche Anfragen zum Thema Presse und Redaktion bitte an: Pressekontakt

Psy Care

Im Rahmen unseres Awareness-Konzeptes werden wir auf dem Gelände eine Anlaufstelle für psychische Notfälle an einem unserer Awareness-Points einrichten. Bitte zögert nicht, dieses Angebot wahrzunehmen oder das Personal vor Ort darauf aufmerksam zu machen, wenn Ihr psychische Notfälle beobachtet.

Safe Space

Das LIBELLA Festival ist ein Safe Space für alle. Wir dulden keine sexistischen, rassistischen, homo- und transphoben, ableistischen oder ähnliche Übergriffe. Dazu gehören sowohl physische als auch psychische und verbale Übergriffe. Bei solchen Fällen steht Euch stets unser Awareness-Team und auch das Security-Personal auf dem gesamten Gelände zur Verfügung. Bitte zögert nicht, unser Team anzusprechen.

Nazis und Querdenker haben auf unserem Festival nichts zu suchen. Wir feiern ein Fest der Vielfalt, der Nächstenliebe, der Solidarität, der Inklusion und des Miteinanders. Für unsolidarisches Verhalten haben wir keinen Platz.

Nur ein Ja ist ein Ja – das bedeutet: Nein heißt Nein!

Auf dem LIBELLA Festival passen wir aufeinander auf, nehmen einander wahr und schaffen einen Safe Space. Wenn Ihr eine Pause braucht, Schutz sucht oder Unterstützung benötigt, findet Ihr in an unseren Awareness-Points sowie auf dem gesamten Gelände Ansprechpartner:innen unseres Teams.

Generell gilt: Ihr könnt jedes Mitglied unserer Crew ansprechen, wenn Ihr Hilfe benötigt. Gebt aufeinander acht, damit wir das LIBELLA Festival in einem fröhlichen, solidarischen und friedlichen Miteinander feiern können.

Stände

Du interessierst Dich für einen Stand auf dem LIBELLA Festival 2022? Nimm hier Kontakt mit uns auf.

Unangemeldete Verkaufsstände oder Essensstände werden nicht geduldet und umgehend von unserem Team abgebaut.

Taschenaschenbecher

Ihr seid Raucher:innen? Wir bitten Euch, eigene Taschenaschenbecher mitzubringen, um den Müll auf dem Gelände in Grenzen zu halten sowie die Brandgefahr zu verhindern. Bitte schmeißt keine Zigaretten auf den Boden und gebt auf eure Umwelt acht.

Tickets

Zum Ticketshop und allen weiteren Informationen bezüglich unserer Tickets geht es hier.

All unsere online Tickets sind personalisiert. Um Eintritt auf das Festival-Gelände zu erlangen, muss der Name auf dem Ticket mit eurem Namen übereinstimmen. Die Tickets werden ausschließlich über unseren offiziellen Shop verkauft und weiterverkauft.

Essen

Das Street Food Camp sowie eine Vielzahl verschiedener Getränkestände des LIBELLA Festivals bieten Euch an allen vier Festivaltagen ein breites und erschwingliches kulinarisches Angebot.

Toiletten

Auf dem Gelände stehen Euch Dixie-Toiletten sowie Toilettencontainer in entsprechender Anzahl zur Verfügung.

Unwetter

Bei schwerem Unwetter gilt es, den Ansagen der Sicherheitskräfte und der Veranstalter:innen unbedingt Folge zu leisten!

  • Bewahrt Ruhe beim Verlassen der Tanzfläche und des Veranstaltungsgeländes und achtet aufeinander.
  • Bietet anderen Besucher:innen in euren Fahrzeugen Schutz und meidet das Waldgebiet.
  • Kümmert Euch umeinander und bietet hilfsbedürftigen und verletzten Personen eure Hilfe an.
Wertsachen

Tragt eure Wertgegenstände stets nah am Körper, um Diebstählen vorzubeugen und nehmt nur die nötigsten Dinge mit auf das Festival.